23. Mai 2020

Kirche in Zeiten von Corona


Seit Christi Himmelfahrt finden wieder Gottesdienste in unserer Gemeinde statt.

Die nächsten Gottesdienste:

Samstag, 20. Juni, 18 Uhr, in Wehrden.

Sonntag, 21. Juni, 9.15 Uhr, in Ludweiler.

Sonntag, 21. Juni, 10.30 Uhr, in Karlsbrunn.

Samstag, 27. Juni, 18 Uhr, in Ludweiler.

Sonntag, 28. Juni, 9 Uhr, in Naßweiler.

Sonntag, 28. Juni, 10.30 Uhr, in Fürstenhausen.

Sonntag, 5. Juli, 9.15 Uhr, in Ludweiler.

Sonntag, 5. Juli, 10.30 Uhr, in Wehrden.

Alle Gottesdienste werden ohne Abendmahl und ohne Gesang gefeiert.

Ein Abstand von zwei Metern ist einzuhalten.

Außerdem wird eine Anwesenheitsliste geführt, um gegebenenfalls Infektionsketten nachvollziehen zu können. Diese Listen werden im Tresor des Gemeindebüros aufbewahrt und nach Ablauf von 4 Wochen vernichtet.

 

Herzlich einladen möchten wir Sie, sich die Fernsehgottesdienste anzuschauen.

Nach dem Bibelleseplan ist ab 18. Juni das Buch Amos an der Reihe.

18.06.: Amos 1,1-5

19.06.: Amos 2,4-7

20.06.: Amos 3,1-8

21.06.: Amos 4,6-8+12-13

22.06.: Amos 5,4-7

23.06.: Amos 5,11-15

24.06.: Amos 5,21-24

25.06.: Amos 7,1-9

26.06.: Amos 9,11-15

 

 

Für Kinder wird eine Waht's-App-Gruppe angeboten. Hier haben die Kinder täglich von 9 bis 19 Uhr (auch am Wochenende) die Möglichkeit untereinander und mit den Teamern in Kontakt zu bleiben. Die Kinder erhalten Bewegungs- und Bastelideen, sowie täglich eine Live-Aktion. Ob Bingo, Quiz, Topmodel, Kirche sucht den Superstar, Krimirätsel, wer bin ich, Montagsmaler oder der große Preis, hier können die Kinder aktiv mitmachen und es gibt auch kleine Preise zu gewinnen. Kontakt: thomas.diederich@ekir.de (Jugendmitarbeiter)

 

Als Seelsorger stehen in Gesprächen zur Verfügung:

Pfarrer Christian Puschke (0178 5248964), Seelsorgebereiche Geislautern, Ludweiler u. Wehrden

Pfarrer Horst Gaevert (0171 4786309), Seelsorgebereiche Dorf im Warndt, Emmersweiler, Fenne, Fürstenhausen, Großrosseln, Karlsbrunn, Lauterbach, Naßweiler, St. Nikolaus

 





Zurück